SPD hält Einigung im Fracking-Streit für möglich
05.09.2015
aber: Einigung auf Gesetz bleibt weiter unsicher
ikoehne
SPD hält Einigung beim Fracking für möglich
03.09.2015
Fracking-Entscheid steht an / Sommerpause vorbei
I. Köhne
SPD will beim Fracking-Gesetz nachbessern
09.07.2015
Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ute Vogt, forderte in Konstanz, der Bundestag müsse das letzte Wort haben, wenn es um den Einsatz der Erdgasfördertechnologie geht.
I. Köhne
TTIP? Nein! Fracking? Nein!
19.06.2015
Auf dem kleinen Parteitag der Sozialdemokraten geht es am Samstag um mehr als nur die Vorratsdatenspeicherung. Etliche Gliederungen fordern das Aus von zentralen Bausteinen der SPD-Regierungspolitik.
iköhne
Lotze: Fracking muss streng reguliert werden
09.04.2015
Pressemitteilung der Lüneburger Bundestagsabgeordneten Lotze: Fracking muss gesetzlich streng reguliert werden
I. Köhne
Widerstand in der SPD-Bundestagsfraktion
07.12.2014
In der SPD-Bundestagsfraktion formiert sich Widerstand gegen den Gesetzentwurf für die Fracking-Gasförderung
I. Köhne
Wirtschaftsminister Lies will weiter fracken...
21.10.2014
Die Beschlüsse des Landesparteitages der Grünen zur Energieförderung und Infrastrukturvorhaben vom Wochenende stoßen auf wenig Begeisterung bei der SPD.
I. Köhne
Sozialdemokratische Partei Deutschlands
19.09.2013
Position der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands zum Thema Fracking
I. Köhne
Folgen Sie uns auf:
Termine:

Was: Treffen "wir-gegen-fracking"
Wann: 09.11.2017 19:00 Uhr
Wo: Heinrich-Böll-Haus, Lüneburg
Newsletter:
Name:
E-Mail:
Seitenaufrufe:
242505